Zählerablesung 2017

Donnerstag, den 30. November 2017 30.11.17 09:24

Aktuelle Informationen zur Zählerablesung 2017:

Die Zählerablesung 2017 wird nicht mehr durch unsere geschätzten Zählerableser durchgeführt. Grund hierfür ist, dass wir seit Anfang 2016 sukzessive unsere manuellen Wasserzähler gegen elektronische Funkzähler austauschen und der Verwaltungsaufwand für die jährlich sinkende Anzahl von den manuell abzulesenden Zählern zu hoch wird .

Während der Umstellungsphase werden von uns Zählerkarten versendet, die Sie uns bitte ausgefüllt zurücksenden, oder besser online auf unserer Homepage den Zählerstand melden. Den Link hierzu finden Sie unter „Online-Service/Zählerstände„. Noch einfacher können Sie uns die Zählerstände via Handy per QR Code  übermitteln.

Die Zählerkarten werden Ihnen am 15.12.2017 zugeschickt. Von diesem Tag an haben Sie 4 Wochen Zeit, uns den Zählerstand Ihres Wasserzählers zu übermitteln. Stichtag für die Abgabe des Zählerstandes ist 15.01.2018.

Wir bitten Sie, von der telefonischen Zählerstandsübermittlung oder per Email abzusehen. Dies kollidiert mit der automatischen Zählerstandserfassung.

Sollten keine Zählerstände bei uns eingehen, sind wir leider gezwungen, den Zählerstand zu schätzen.

Wir bitten um Ihr Verständnis und um Ihre Mithilfe bei der Zählerstandserfassung.

2018-06-27T12:03:30+00:00Donnerstag, 30 Nov 2017|